Abstraktion ist Entfremdung

„Je weiter und gründlicher einer das sprachliche Abstrahieren treibt und je wirksamer er es betreibt, desto mehr werden sein Denken und seine Vorstellungskraft sich seinen Gefühlen, seinen Sinnen und sogar seinen Bewegungen entfremden.“ Moshe Feldenkrais

Liebe Leserin, lieber Leser,

mit diesem Satz von Feldenkrais möchte ich euch nicht davon abhalten, zu denken, zu abstrahieren, Konzepte zu formen, diese auch als Möglichkeiten zu nutzen. Ich möchte vielmehr daran erinnern, dass das Denken – herkömmlich verstanden – einen wichtigen Teil eurer Selbst ausser acht lässt, nämlich euren Körper. Der Körper ist ein wunderbarer Gradmesser, anhand dessen es erlernbar ist, über Spannung und Entspannung Bewusstheit und Fluss ins Leben zu holen bzw. blockierende Verhaltensmuster hinter sich zu lassen.

Genau das, den Körper mit dem Gedachten in Verbindung zu bringen, daraus zu schöpfen und mit authentischer Tatkraft durchs Leben zu gehen, ist das Ziel meiner Embodiment-Settings. Anfang des kommenden Jahres starte ich mit drei neuen Gruppen. Diese Gruppen stehen unter keinem spezifischen Thema, dh eure individuellen Anliegen können prozesshaft gelöst werden. Gleichzeitig lernt ihr ein für euch passendes Handwerkszeug kennen, das euch schwierige Lebenslagen leicht(er) durchleben lässt. Ich freue mich, wenn ihr diese Information weiterleitet.

*11. Jänner WIEN Aussendung Jahresseminar II Embodiment
*27. Jänner HALLEIN/SALZBURG Aussendung Jahresseminar Embodiment Hallein 2013
*3. Februar GRAZ Jahresseminar-Embodiment.Graz

Thematisch gesetzt sind die kommenden Veranstaltungen in der Praxis im Palais, gemeinsam mit meiner Kollegin Ulrike Fahrner:

*4./5. Jänner SCHWUNG … ein Ziel(setzungs)seminar … Schwung 2013
*15. Jänner FOKUS … Ein Abend zum Thema Liebeskummer … fokus 2013

weitere Termine findet ihr auf meinem Blog unter dem Reiter „Seminare | Workshops“

Ich freue mich auch, wenn ihr per Telefon/Email Termine für Einzelsitzungen Kinesiologie/Coaching/Embodiment mit mir vereinbart, als Weihnachtsgeschenke gibt’s auch Gutscheine zu kaufen.

Und zuguterletzt … im Winter ist der Vitaminhaushalt oft zu wenig vielfältig ausgestattet. Als Vertriebspartner von Ringana (Naturkosmetik und Nahrungsergänzung) kann ich anbieten, über kinesiologische Kurztestungen herauszufiltern, welche Produkte eine gute Basis darstellen, um gesund und fit durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Solltet ihr einfach so Interesse an den Ringana-Produkten haben (ohne Austesten) bitte ich um Kontaktaufnahme, die erste Bestellung läuft über mich.

Herzlich
Arno